2010

Zu Beginn 2010 begann die Band mit den Aufnahmen für die vierte CD, weswegen sich die Konzerte auf einige wenige beschränkten.

Inmitten dieses Prozesses wurden wir mit einer Hiobsbotschaft konfrontiert: aus gesundheitlichen Gründen, die ihm das Gitarre spielen erschweren, eröffnete uns Kudi dass er die Band verlassen werde.
Auf der Suche nach einem neuen Ersatz wurden wir aber wie so oft sehr schnell fündig: der neue Lead-Gitarrist Tom M. Isaak, hatte sich schnell in die Band eingefügt. Leider haben wir uns nach einem Jahr wieder getrennt da unsere musikalischen Vorstellungen zunehmend auseinander drifteten.
Im Frühjahr 2012 haben wir endlich mit Max Gusset wieder einen echten Metalgitarristen in der Band. Nach 6 Monaten proben sind wir reif für die Bühne.

Zeitgleich mit neuen Gigs wird auch die CD nicht vergessen.